Juwel - Stadthaus in Werden

Eckdaten

Immobilien-ID 6766 Gebäude-Art Zweifamilienhaus
Wohnfläche 170m² Baujahr 1904
Grundstück 175m² Adresse 45239 Essen
Provision 4,76%% Kellerfläche 40m²
Alt/Neu Altbau Zustand Gepflegt
Anzahl Etagen 4 Fertigstellung sofort
650.000,00€ Kaufpreis

Immobilie

Das ursprünglich als Dreifamilienhaus erbaute Stadthaus am Rande der Werdener Altstadt wurde 2007 saniert und zum Zweifamilienhaus umgebaut.
Zurzeit ist es vermietet und wurde sorgfältig instandgehalten. Es verfügt über ca. 170m² Gesamtwohnfläche, aufgeteilt auf zwei Wohneinheiten mit jeweils ca. 85m² Wohnfläche. Beide Wohneinheiten verteilen sich jeweils über zwei Etagen.
Jeder Einheit ist ein Kellerraum zugeordnet. Die Jahresmiete beträgt22.316€, die Wohnung im Erstgeschoss wird zum 1. Mai frei und kann entweder neu vermietet oder selbst bezogen werden.
Aufgrund der Privatsphäre der Mieter sind zurzeit keine Innenaufnahmen möglich.



Das Gebäude ist denkmalgeschützt.

Lage

Die zentrale Lage in einer der beliebtesten Straßen in Werden ist optimal - zu Fuß ist die Werdener Altstadt und auch der Baldeneysee in wenigen Minuten erreichbar.
Dieser bietet ein vielfältige Freizeitmöglichkeiten, ob Wassersport, Tennis, Golf oder den Reitsport. Der Rundweg um den Baldeneysee lässt für Fahrradfahrer, Jogger oder Inlinefahrer keine Wünsche offen die pure Natur zu genießen.
Über die B224 hat der Werdener Stadtteil eine optimale Verkehrsanbindung - ob die Autobahn A52 nach Düsseldorf oder die Essener Innenstadt.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Es fällt bei notarieller Beurkundung eine Käuferprovision i.H.v. 4.64% inkl. MwSt. an.

Energieausweis

Energieausweis vorhanden K
A+
A
B
C
D
E
F
G
H

Grundrisse